Druckluft wird dort eingesetzt, wo technologische Zwecke erfüllt werden und pneumatische Steuerantriebe reibungslos funktionieren müssen. Die "Zentrale Verdichterstation" (ZVST) versorgt VEO-eigene Anlagen, unseren Hauptabnehmer ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH sowie weitere Abnehmer mit Druckluft.


Zentrale Verdichterstation

2008 investierte VEO in drei neue Turboverdichter mit einer Gesamtkapazität von ca. 42.000 Nm³, einschließlich aller erforderlichen Nebenanlagen. Für die Trocknung der Druckluft auf einen Drucktaupunkt von +3º Celsius sind fünf neue Kältetrockner vorge-sehen. Eine neue übergeordnete Kompressorensteuerung regelt und überwacht den verbrauchsabhängigen Betrieb der ZVST.

Parameter:

  • Druck = 6,75 ... 6,95 bar
  • Drucktaupunkt = + 3°C
Dienstleister

 
Zum Download dienstleisterrelevanter Dokumente

Login

 

Standort

Google Map